Unsere Projekte

Wie können wir psychisch erkrankte und seelisch behinderte Menschen noch besser darin unterstützen, am gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilzuhaben? Was können wir tun, um die Forderungen der UN-Konvention nach Inklusion auch in den Köpfen der Bevölkerung fest zu verankern?

Das Thema der Inklusion und Teilhabe umfasst alle Lebensbereiche. Es hört nicht bei einem Dach über dem Kopf oder einer Arbeitsstelle auf. Ausflüge, kulturelle und sportliche Unternehmungen, Ferienfahrten, Spielzeug und Sportgeräte für die Kinder, Neuanschaffungen, ein Zuschuss zur Fahrkarte, damit die Familie besucht werden kann. All dies möchten auch psychisch erkrankte und seelisch behinderte Menschen ab und zu in Anspruch nehmen. Denn, auch die kleinen Dinge machen das Leben sinnvoll und lebenswert und zaubert ein Lächeln in die Augen der Betroffenen. Jedoch fehlen hierfür oft die finanziellen Mittel.

Hier kommen Sie ins Spiel. Helfen und unterstützen Sie uns. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unseren Stiftungszweck unmittelbar. Sie können jedoch auch gerne eine zweckgebundene Spende für eines unserer Projekte leisten.

Wohnen

Arbeit

Fußball

Heilpäd. Betreuung

Schuldnerberatung